Afrikapolitik

Afrikapolitik
поли́тика в отноше́нии Aфрики <по отноше́нию к Aфрике>

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Смотреть что такое "Afrikapolitik" в других словарях:

  • CFA-Franc-Zone — Die CFA Franc Zonen: Afrikanische Staaten mit dem CFA Franc als Währung: dunkelgrün: CFA Franc BCEAO (Wirtschaftsunion UEMOA) hellgrün: CFA Franc BEAC (Wirtschaftsunion CEMAC) …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Barth — Heinrich Barth, um 1865 Heinrich Barth (* 16. Februar 1821[1] in Hamburg; † 25. November 1865 in Berlin) war ein deutscher Afrikaforscher und Wissenschaftler (Archäologe, Philologe …   Deutsch Wikipedia

  • G8-Gipfel in Toyako 2008 — „Familienfoto“ der G8 Tagungsort und Unterkunft Windsor Hotel Der G8 Gipfel in Tōyako 2008 war ein Treffen der …   Deutsch Wikipedia

  • G8-Gipfel in Tōyako 2008 — „Familienfoto“ der G8 …   Deutsch Wikipedia

  • Kofi Abrefa Busia — (* 11. Juli 1913 in Wenchi; † 28. August 1978) war Premierminister in der zweiten Republik Ghana von 1969 1972 und ein Hochschullehrer in Ghana, den Niederlanden und England. Busia gehörte zur königlichen Familie in Wenchi. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Referendum in Ghana 1978 — Das Referendum in Ghana 1978 wurde auf Betreiben des damaligen Militärherrschers Ignatius Kutu Acheampong in Ghana abgehalten. Abstimmverhalten Stimmen  % Ja 1.372.427 60.11% Nein 910.386 39.89% Quelle: [1] Acheampong lie …   Deutsch Wikipedia

  • Sueskanal — Suezkanal * * * Su|es|ka|nal, der; s: Kanal zwischen Mittelmeer u. dem Golf von Sues. * * * Sueskanal   Der französische Diplomat und Ingenieur Ferdinand de Lesseps erhielt 1854 von dem ägyptischen Vizekönig Said Pascha eine Konzession für den… …   Universal-Lexikon

  • Kolonialismus in Afrika —   Mit dem »Wettlauf« der europäischen Mächte um die Aufteilung Afrikas hatte der europäische Kolonialismus im Imperialismus einen Höhepunkt erreicht. Im Kampf um die Beherrschung Afrikas stießen insbesondere britische und französische… …   Universal-Lexikon

  • Adolph Woermann — (* 10. Dezember 1847 in Hamburg; † 4. Mai 1911 auf dem Grönwohld Hof bei Trittau) war ein Hamburger Übersee Kaufmann, Reeder und Politiker, der maßgeblich an der Einrichtung der deutschen Kolo …   Deutsch Wikipedia

  • Afrikanische Dampfschiffs-Aktiengesellschaft — Adolph Woermann Adolph Woermann (* 10. Dezember 1847 in Hamburg; † 4. Mai 1911 auf dem Grönwohld Hof bei Trittau) war ein Hamburger Übersee Kaufmann, Reeder und Politiker, der maßgeblich an der Einrichtung der deutschen Kolonien in …   Deutsch Wikipedia

  • Akosombo-Staudamm — Volta Stausee Akosombo Staudamm mit dem Wasserkraftwerk Lage …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»